Was ist Acroyoga?

 
Acroyoga ist eine Mischung aus Acrobatics, Yoga, Gruppeninteraktion und Bodywork. 
Bei dieser Partner-Yoga-Praxis lernen Sie, auf den Füßen des Partners zu fliegen, kopfüber in der “Fledermaus” oder “Walnuss”zu hängen und in “Washing Machines” zu rotieren. Jede Klasse beginnt mit einer Aufwärmung, gefolgt von einer  Stärkung der Körpermitte und Arme/Handgelenke und Dehnung der Beine. Jede Klasse/Workshop endet mit einer kurzen Entspannung, z.B. Thai Yoga Massage, Tiefenentspannung und anderes, um nach intensiver "Flugstunde" wieder auf der Erde zu "landen". 

 

Im Acroyoga lernen Sie nicht nur "Flyer" oder "Base" zu sein und als "Spotter" fur Sicherheit des Fliegerpaares zu sorgen.  Sondern wichtig ist, wie Sie im Team gemeinsam Figuren aufbauen, zielführend kommunizieren, spielerisch experimentieren und vertrauen lernen. Jede Begegnung ist spannend, ob Acroyoga mit einer Freundin oder einem Freund, Bekannten, Kindern, Kollegen, Fremden oder mit einem Lebenspartner. Wir lernen, flexibel und kommunikativ zu sein und ins Vertrauen zu gehen. 

Mit Spaß, einem Schuss Verrücktheit und Mut entdecken wir im Acroyoga gemeinsam, Grenzen zu überschreiten und die Schwerelosigkeit Sekunde für Sekunde zu geniessen.

 

Acroyoga Workshop und Kurszeiten

Acroyoga für Alle & Thai Yoga Massage - WORKSHOP

Yogastudio Gesine Adam | 08.September 2018 | 14-16:30 Uhr

 

Acroyoga fur Einsteiger und Mittelstufe - fortlaufender Kurs

Glückauf Sporthalle | TU BAF | ab 16. Oktober 2018 - Dienstag, 19:30 - 20:45 Uhr

Kursanmeldung